Marzahn-Hellersdorf: NUK Brebacher Weg

Notunterkunft
Brebacher Weg 15
12683 Berlin

Betreiber: Volkssolidarität

Am Unfall-Krankenhaus Berlin (ehem. Griesinger-Krankenhaus)

U/S-Bahn: Wuhletal

 

Werbeanzeigen

Marzahn-Hellersdorf: NUK Carola-Neher-Straße

Notunterkunft
Carola-Neher-Str. 61
12619 Berlin

Betreiber: PeWoBe
Helfende Initiative: Marzahn hilft

Für die Notunterkünfte Am Baltenring, Carola-Neher-Straße und in der Marzahner Chaussee sind leider bisher KEINE Bedarfslisten für Sachspenden bekannt.

Marzahn-Hellersdorf: NUK Am Baltenring

Notunterkunft
Sporthalle Am Baltenring 1 E
12619 Berlin

Betreiber: L.I.T.H.U. gGmbH
(Ansprechpartner: Francisco Cárdenas)

helfende Initiative: Bündnis für Demokratie und Toleranz am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf

Für die Notunterkünfte Am Baltenring, Carola-Neher-Straße und in der Marzahner Chaussee sind leider bisher KEINE Bedarfslisten für Sachspenden bekannt.

Marzahn-Hellersdorf: NUK Marzahner Chaussee

Notunterkunft
Sporthalle der Oscar-Tietz-Schule
Marzahner Chaussee 231
12681 Berlin

Betreiber: ASK Sicherheitsdienste
Helfende Initiative: Marzahn hilft
Ehrenamtkoordination: Stadtteilzentrum Mosaik (Wuhletal gGmbH)

Aktueller Bedarf:

  • Spielsachen für die Kinder (Blätter, Stifte, Malbücher, Blöcke, Bilderbücher
  • Windeln , Babyflaschen, Babynahrung , Flaschenwärmer
  • allgemeine Hygieneartikel , Rasierer ,Nagelscheren, Fieberthermometer, Erste- Hilfe -Koffer, Handtücher, Waschmittel für Handwäsche
  • Grosse Tische, Stühle, Kleiderstangen , Schränke (verschliessbar),
    grosse Bettlaken
  • Schuhe , Winterkleidung , Regensachen , Badelatschen , Socken

 

Marzahn-Hellersdorf: NUK Glambecker Ring

Notunterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden
Glambecker Ring 54
12679 Berlin

Betreiber: CJD e.V.

helfende Initiative: Marzahn hilft

Koordination: Freiwilligen-Agentur Marzahn

Freiwilligenkoordination Glambecker Ring 54

Sprechzeiten Betreiber:

Mo 10:30-14:00
Do 16:00-19:00
Telefon (Mo/Do):     0151 6459 2120
E-Mail:  ehrenamt.glambecker@gmx.de

Aktuelle Bedarfsliste

Spenden können zumeist in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr in der Unterkunft abgegeben werden.

Toll wären dazu freiwillige Helfer/innen als SPRACHMITTLER (arabisch) und für die Kleiderkammer, Essenausgabe

Marzahn-Hellersdorf- Hellersdorf hilft e.V. LaLoka

Hellersdorf hilft e.V :

„Seit letztem Sommer betreiben wir eine  Begegnungsstätte (LaLoka) für Menschen mit und ohne Flucherfahrung. Dort sollen vor allem Geflüchtete Projekte starten und umsetzen können. So ist z.B. seit Januar ein Internetcafé entstanden, dass von Geflüchteten selbstorganisiert betrieben wird. Regelmäßig finden auch verschiedenste Veranstaltungen statt (Filmabende, Feste etc.). Über die Aktivitäten im LaLoka können Begegnungen geschaffen werden und Vorurteile abgebaut werden. Leider haben wir in den angemieteten Räumlichkeiten keine Kapazitäten Spenden anzunehmen und zu lagern. Für den Fortbestand unserer Begegnungsstätte „LaLoka“ ist es wesentlich, die Finanzierung dauerhaft sichern zu können. Geldspenden sind für uns aus diesem Grund eine wichtige Grundlage, um unsere Arbeit weiterführen zu können.“

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie folgende Kontoverbindung nutzen:

Hellersdorf hilft e.V.
Bankleitzahl: 43060967 (GLS Gemeinschaftsbank)
Kontonummer: 1165468300
bzw.
IBAN: DE61430609671165468300
BIC: GENODEM1GLS (GLS Gemeinschaftsbank)