ZDF-Angebot für Flüchtlinge: mobil und leicht zugänglich

„Das ZDF startet das mobile Angebot „ZDFarabic/ZDFenglish“. Die Website für Flüchtlinge ist für Smartphones optimiert und in zwei Sprachversionen verfügbar. Das Videoangebot soll deutsche Politik, Kultur und wichtige Themen für die Orientierung im Land vermitteln.

Nach dem Start soll der Umfang des Angebots sukzessive ausgebaut werden. Ein erstes arabisch untertiteltes Angebot hatte das ZDF mit einer Reihe der „ZDF.reportage“ zur Flüchtlingskrise in die ZDFmediathek eingestellt. Seit Anfang Dezember wird die tägliche ZDF-Kindernachrichtensendung „logo!“ auf Arabisch und Englisch untertitelt. Beide Sendungen sind Teil der neuen Website.“

Arabische ZDF-Beiträge

Englische ZDF-Beiträge

mobile Seite arabisch

mobile Seite englisch

Quelle: ZDF.de

Werbeanzeigen

Piktogrammheft für die Zahnarztpraxis

http://www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/b/piktogrammheft.pdf

Rechtlicher Hinweis:

„Das vorliegende Piktogramm dient der Veranschaulichung und soll die Zahnärztin/den Zahnarzt bei der Behandlung von Menschen unterstützen, die der deutschen Sprache nicht oder nur unzureichend mächtig sind. Das Piktogramm ersetzt nicht die Pflicht der Zahnärztin/des Zahnarztes aus dem Behandlungsvertrag zur umfassenden verständlichen und mündlichen Aufklärung der Patienten. Bei fremdsprachigen Patienten gehört es zu den Pflichten des Zahnarztes/der Zahnärztin, sich davon zu überzeugen, dass der Patient dem Aufklärungsgespräch folgen kann. Es muss gesichert sein, dass die Gefahr von Missverständnissen ausgeschlossen ist. Wenn zu befürchten ist, dass der Patient die ärztlichen Erläuterungen nicht richtig versteht, muss die Zahnärztin/der Zahnarzt grundsätzlich eine sprachkundige Person hinzuziehen.“

 

Arabisches TV-Programm für Europa

Die Deutsche Welle strahlt ab 15.12.2015 ihr arabischsprachiges Fernsehprogramm DW Arabia auch via Astra 1M-Satellit in Europa aus und wird damit kostenfrei auf deutschen Fernsehern empfangbar. Bislang war das Angebot in Deutschland ausschließlich über den Livestream im Internet verfügbar.

Das Programm bietet rund um die Uhr Nachrichten und Informationen in arabischer Sprache aus und über Deutschland. Beispielsweise informiert das Magazin „Made in Germany“ über die deutsche Wirtschaft innerhalb der globalisierten Welt. Es gibt Magazine zu Wissenschaft und Medizin und in Sendereihen wie „Shababtalk“ würden gesellschaftskritische Themen angesprochen, die sonst im arabischsprachigen Raum als tabu gelten.

Zu Beginn wird das Programm unverändert in Westeuropa ausgestrahlt. In den kommenden Monaten soll das Programm zu einem Integrations- und Informationskanal für Flüchtlinge – auch durch Zulieferungen deutscher und europäischer Partner – ausgebaut werden. Allerdings ist die Finanzierung noch ungeklärt. Bisher Der Astra-Betreiber SES eine kostenlose Übertragung für zwölf Monate zu. Weitere Verhandlungen zur Finanzierung laufen.

Pressemitteilung, Deutsche Welle am 13.12.2105

Ich spreche deutsch – kostenloses Lehrbuch für Freiwillige, die Unterricht geben

„Zurzeit erreichen viele Flüchtlinge Deutschland. Unter den Neuankömmlingen ist der Andrang, die deutsche Sprache zu erlernen, groß. Gerade die Sprache ist ein besonders wichtiges Hilfsmittel bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben. Der Spracherwerb ist daher von großer Bedeutung und der Schlüssel zur Integration.

Deshalb engagieren viele Freiwillige und Lehrkräfte ehrenamtlich und unterrichten Flüchtlinge in der deutschen Sprache. Die Deutschlandstiftung Integration und die TUI Stiftung stellen dafür Lehrmaterialien kostenlos zur Verfügung.

Der Schlüssel zu einer gelungenen Integration ist Bildung, und insbesondere der Spracherwerb. Bei der Ankunft in Deutschland werden die Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Flüchtlingen, Hilfsreinrichtungen und der Bevölkerung sichtbar. Der Spracherwerb ist daher von großer Bedeutung und zur Integration unerlässlich.

Um Sprachbarrieren zu beseitigen engagieren sich die Deutschlandstiftung Integration und die TUI Stiftung mit dem Projekt Ich spreche deutsch.

Das Projekt Ich spreche deutsch wird durch Cornelsen Schulbuchverlage GmbH, EDEKA, borgpad, DHL und Deutsche Bank unterstützt.

Dieses Projekt setzt sich dabei aus 2 Komponenten zusammen:

1) Die Stiftungen verteilen kostenlos das Lehrbuch „Ich spreche deutsch“ an Freiwillige, die Flüchtlingen Unterricht geben möchten.

2) Die Stiftungen organisieren für Flüchtlinge zehnwöchige Deutschkurse in an verschiedenen Standorten. Der Anfang wird mit einem Pilotprojekt in Hannover gemacht, bei dem sich Mitarbeiter der TUI als Sprachbegleiter ausbilden lassen und Unterricht geben.“

Man kann jeweils 10 – 20 Lehrhefte bestellen:

http://www.ich-spreche-deutsch.de

Bedienungsanleitung Deutschland: Erklärvideos für Flüchtlinge Teil 1

„Im ersten Clip der Reihe „Bedienungsanleitung für Deutschland“ geht um das Thema „Arztbesuch“. Er ist in Zusammenarbeit mit Ärzten aus Aleppo, München, Augsburg und den Sozialpädagogen des bayerischen Roten Kreuzes entstanden.“

Quelle: Münchner Flüchtlingsrat

http://muenchner-fluechtlingsrat.de/bedienungsanleitung-deutschland-erklaervideos-fuer-fluechtlinge/

DEUTSCH:

ENGLISCH:

اللغة العربية

Bildwörterbuch arabisch farsi und kurdisch

Deutsch lernen mit dem Bildwörterbuch des Findefix-Wörterbuches: Aktuell bieten wir Ihnen das Bildwörterbuch mit den Begriffen in Arabisch, Kurdisch und Farsi (Persisch) an! (Bitte auf A4 ausdrucken – Größe: „Anpassen“)

In jedem Bildwörterbuch sind die Bilder mit jeweils deutschen, englischen und arabisch/fasi/kurdischen Begriffen dargestellt.

Zum Verlag Veritas

Bildwörterbuch_findefix_arabisch

Bildwörterbuch_Findefix_farsi

Bildwörterbuch_Findefix_kurdisch

 

FAQs auch zu Rechten und Berechtigungen

Bild- und Audio-Wörterbuch Deutsche Wörter lernen

Bilder- und Audiowörterbuch | قاموس مصوَّر و مسموع
Deutsche Wörter lernen | تعلم الكلمات الألمانية | یادگیری لغات آلمانی
Um Asylsuchenden und Helfern den alltäglichen Umgang zu erleichtern, gibt es nun ein Bilder- und Audiowörterbuch, das ständig erweitert wird. |حتى تَسهُل التعاملات اليوميّة على طالبيّ اللّجوء والمتطوعين لمساعدتهم، يوجدالآن قاموس مصوَّر ومسموع. يساعد هذا القاموس بالتغلّب على أولى العقبات التي تواجه طالب اللجوء في بلدٍ جديدٍ بمفرده و بدون مساعدةٍ من أحد، كما يخلق لديه شعور تعلّم اللغة الألمانيّة. سيتم العمل على زيادة مفردات هذا القاموس بشكلٍ مستمرّ.

http://www.ard.de/home/ard/guide-for-refugees-wegweiser-fuer-fluechtlinge/Bildwoerterbuch_Deutsch/Bildwoerterbuch_Deutsch/2255578/index.html

kostenlose „Boardstory“ in Deutsch – Arabisch

12187958_1013371632017955_4359576718694872033_o

„Kirsten Boie hat eine bewegende Geschichte über die syrischen Kinder Rahaf und Hassan geschrieben. Darin erzählt sie von dem Leben der Kinder in Syrien, der nervenaufreibenden Flucht der Familie und der Ankunft in Deutschland. Die Geschichte lädt dazu ein, mit Schülern über das Schicksal von Flüchtlingen zu sprechen und dadurch die Empathie und Verständigungsbereitschaft zu erhöhen.

Die Boardstory eignet sich sowohl für den Deutsch- als auch für den Religions- und Ethikunterricht.

Die Boardstory ist bis zum 31.12.2015 kostenlos verfügbar!
„Wir freuen uns sehr über Eurer großes Interesse an der Boardstory „Bestimmt wird alles gut“ von Kirsten Boie! Bitte teilt sie fließig weiter mit allen Lehrern, Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe und Einrichtungen, die ihr kennt. Bis zum Jahresende kann die Boardstory dank der Unterstützung durch die Stiftung Lesen kostenlos herunter geladen werden (danach weiterhin mit Onilo-Lizenz). Am 22. Januar erscheint die Geschichte auch als zweisprachiges, gebundenes Buch im Klett Kinderbuch Verlag. Hier eine Vorschau auf das tolle Buchcover, das von Jan Birck illustriert wurde.“

Link zum Download

Mehrsprachige Bilderhörbücher (Farsi-Deutsch)

Mehrsprachige Bilderhörbucher

„Mit unserem Verlag FROSCHTATZE Media haben wir Sprachler-CDs entwickelt. Als Unterstützung für die ankommenden Flüchtlinge im deutschsprachigen Raum machen wir nun die Kombination Farsi – Deutsch als Downloadversion frei zugänglich!

Zunächst gibt es hier das Faltposter als PDF. Darauf sind zum einen die erzählten Geschichten zu sehen, zum anderen gibt es ein Glossar mit vielen Begriffen auf Farsi und auf Deutsch.

Poster-Download

Dazu gibt es folgende Audiodateien, um mit der Geschichte deutsch zu lernen. Erst Satz für Satz, dann Szene für Szene und zum Schluss mit der ganzen Geschichte. Zwischendurch sind genaue Wortübersetzungen zu hören.“

Projekte der Stiftung Lesen für Flüchtlinge- Lese- und Medienboxen erhältlich

PROJEKTE DER STIFTUNG LESEN FÜR FLÜCHTLINGE

„Die Stiftung Lesen unterstützt Flüchtlingskinder und deren Familien mit mehreren Angeboten zur Sprach- und Leseförderung. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Förderern und Projektpartnern erhalten hunderte ausgewählte Einrichtungen in ganz Deutschland in den kommenden Monaten verschiedene Lese- und Medienboxen. Für haupt- und ehrenamtlich tätige Mitarbeiter entwickelt die Stiftung Lesen Qualifizierungsmodule aus Seminaren vor Ort, Schulungsunterlagen und Online-Tutorials.

Die Stiftung Lesen unterstützt zudem ihre Partner dabei, das bestehende Engagement für die Leseförderung auf Flüchtlinge auszuweiten, etwa das Corporate Volunteers Programm der Adam Opel AG. Weitere Projekte sind in Planung und werden ergänzt.“

„Ab November können auch Sie die Lese- und Medienboxen der Stiftung Lesen erwerben und damit ehrenamtliches Engagement unterstützen. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und ein unverbindliches Angebot unter netzwerkvorlesen@stiftunglesen.de!“